Praktikant (m/w/d) im Presseteam der Unternehmenskommunikation der GIZ

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

  • Job-ID:
    P1490V621
  • Einsatzort:
    Eschborn
  • Einsatzzeitraum:
    15.04.2019 - 14.10.2019
  • Fachgebiet:
    Nachwuchs
  • Art der Anstellung:
    Vollzeit
  • Bewerbungsfrist:
    20.02.2019

Tätigkeitsbereich

Sie unterstützen die Pressestelle der Stabsstelle Unternehmenskommunikation der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Aufgabe der Unternehmenskommunikation ist es, das Unternehmen GIZ, seine Leistungen und Erfolge sowie die Prinzipien und Werte, an denen sich die GIZ orientiert, nach innen und außen überzeugend zu vermitteln. Die Unternehmenskommunikation gestaltet die Kommunikationsstrategie der GIZ. Mit Instrumenten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit positioniert sie die GIZ nach außen und informiert über ihre Arbeit und Arbeitsweise. Mit Instrumenten der internen Kommunikation informiert sie nach innen und trägt zur Identifikation der Mitarbeiter/innen mit der GIZ bei.

Ihre Aufgaben

Als Praktikant/in unterstützen Sie das Presseteam der Unternehmenskommunikation bei der optimalen Darstellung der GIZ in den Medien. Das Presseteam betreibt ein gezieltes, aktives Themenmanagement für Journalist/innen, verfasst Pressemitteilungen und konzipiert und realisiert Pressekonferenzen und andere Events für die Medien. Hier werden die Kontakte zu den Medien gepflegt und die Mitarbeiter/innen der GIZ in der Zusammenarbeit mit den Medien beraten, vorbereitet und begleitet. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Recherche und Aufbereitung von vielseitigen Themen.

Ihr Profil

Erste journalistische und/oder erste Erfahrung im Bereich Presse- und Medienarbeit setzen wir voraus. Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse der Medienlandschaft. Texte bereiten Sie journalistisch auf - stilsicher und mit flotter Schreibe. Sie können gut recherchieren und verschiedene Inhalte klar und präzise aufbereiten. Sie haben einen Hochschulabschluss oder stehen kurz davor - bevorzugt in den Gebieten Publizistik oder Geisteswissenschaften - und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sind von Vorteil. Sie interessieren sich für die internationale Entwicklungszusammenarbeit und haben Auslandserfahrung gesammelt, idealerweise in einem Entwicklungsland. Sie bevorzugen die Arbeit im Team, können eigenständig arbeiten und haben ein selbstbewusstes Auftreten und bringen Kenntnisse in MS Office mit (Outlook, Word, Power Point).

Hinweise

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.580,- (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Hans (katja.hans@giz.de) zur Verfügung.

Unsere Benefits