Praktikant (m/w) in der Gruppe Unternehmen und Stiftungen im Bereich „Auftraggeber und Geschäftsentwicklung“ – Fokus Stiftungen

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

  • Job-ID:
    P1490V063
  • Einsatzort:
    Eschborn
  • Einsatzzeitraum:
    01.10.2018 - 31.03.2019
  • Fachgebiet:
    Nachwuchs
  • Art der Anstellung:
    Vollzeit
  • Bewerbungsfrist:
    12.08.2018

Tätigkeitsbereich

Die GIZ arbeitet bereits seit langem auf vielfältige Weise mit der Privatwirtschaft zusammen und entwickelt Modelle und Konzepte für diese Zusammenarbeit kontinuierlich weiter. Private Akteure, wie Unternehmen, Stiftungen und Philanthropen sollen zunehmend als Partner und Auftraggeber gewonnen werden, um neue Ansätze und private Mittel für die internationale Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu gewinnen. 

Die Gruppe Unternehmen und Stiftungen ist Ansprechpartner hinsichtlich der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft, privaten Stiftungen und Philanthropen und kooperiert mit zahlreichen Einheiten in der Zentrale und an den GIZ-Auslandsstandorten. 

Mit dem Fokus auf private Stiftungen und Philanthropen berät die Gruppe weltweit Kollegen zu Kooperationsmöglichkeiten und Besonderheiten des Stiftungssektors. Des Weiteren vermittelt sie bei Anfragen von Stiftungen an die jeweiligen Fach- und Länderkollegen.

Um diese Arbeit zu ermöglichen betreibt die Gruppe aktives Wissensmanagement zur Zusammenarbeit mit deutschen und internationalen Stiftungen. Zudem verantwortet sie das Key Account Management zu einzelnen Stiftungen, bündelt Fach- und Prozesskenntnisse und unterstützt Akquisitionsprozesse anderer Bereiche innerhalb der GIZ beratend.

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen die Arbeit der Gruppe Unternehmen und Stiftungen in ihrem gesamten Aufgabenspektrum, besonders aber zur Zusammenarbeit mit Stiftungen und Philanthropen. Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.

  • Aufbereitung bzw. Kommentierung von Studien und Gutachten
  • Recherche zu relevanten Stiftungen/Philanthropen, Themen und Projekten
  • Unterstützung der spezifischen Akquiseprozesse
  • Unterstützung des Wissensmanagements, wie z.B. Ablage relevanter Unterlagen und Erstellung von Übersichten und Hintergrundinformationen
  • Administrative Unterstützung der gesamten Gruppe
  • Anfertigung von Präsentationsmaterial und weiteren Übersichten
  • Unterstützung beim Risikomanagement, durch das sog. Business-Partner Screening

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Grundstudium bzw. einen vergleichbaren Bachelorabschluss in Sozial-, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Idealerweise haben Sie zudem ein Masterstudium aufgenommen bzw. abgeschlossen
  • Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen in der Stiftungsarbeit mit, haben in einer Stiftung gearbeitet oder erste Einblicke in das Nachhaltigkeitsengagement von Unternehmen oder institutionellen und privaten Investoren gewonnen
  • Zudem haben Sie sich bereits mit internationaler Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung oder Entwicklungszusammenarbeit in Deutschland oder im Ausland beschäftigt
  • Sie besitzen eine sehr gute schriftliche sowie mündliche Ausdrucksweise und Kommunikationsfähigkeit, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache
  • Sie bearbeiten Ihre Aufgaben mit großer Sorgfalt, insbesondere beim Verfassen von Präsentationen und Texten.
  • Zu Ihren Stärken gehören Kooperations- und Verantwortungsbereitschaft, eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine große Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Der versierte Umgang mit den gängigen Microsoft-Programmen (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) ist für Sie selbstverständlich

Hinweise

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Priyani Thomas-Dirla (priyani.thomas@giz.de) zur Verfügung.

Die Praktikantenvergütung beträgt monatlich € 1.520,- (brutto).

Unsere Benefits